Mit dem Wohnmobil durch Europa

Der Blog mit den täglichen Reiseberichten

Die Kathedrale von León

Die Kathedrale von León

Die prachtvolle Kathedrale von Leòn ist ein wahrhaftiges Meisterwerk. Auf unserer Weiterfahrt fühlen wir uns wie auf einer Reise durch amerikanische Weiten.

mehr lesen
Der Weg nach León

Der Weg nach León

Wir genießen die unerwartete Ruhe vor dem Sturm und machen einen Zwischenstopp in Sahagún. In León beeindrucken uns die großzügige Gestaltung und die Tapas-Tradition.

mehr lesen
Cueva de la Orejada

Cueva de la Orejada

Wir erleben die Naturgewalt des Meeres: tosende Wellen, ein einzigartiger Leuchtturm und beeindruckende Blaslöcher. Natur pur!

mehr lesen
Rund um Urdaibai

Rund um Urdaibai

Am Playa de Laga erleben wir einen Traumstrand, bevor wir das Biosphärenreservat Urdaibai erkunden und bei Pintxos die Aussicht genießen.

mehr lesen
Costa Vasca

Costa Vasca

Beeindruckende Flysch-Felsformationen in Zumaia und Drachensteine am Strand von Saturrarán.

mehr lesen

Schönste Reiseziele

2024

Nordspanien im Winter

7

Nordspanien

Gerade unterwegs!

2023

Normandie im Winter, Dänemark im Frühling, Jura im Sommer.

7

Nordfrankreich

7

Dänemark

7

Jura (F/CH)

Highlights

Unsere schönsten Reisen

7

Wales, Irland, Schottland

7

Südfrankreich

7

Lappland und Lofoten

MoMo unterwegs

Unsere interaktive Karte

Alle unsere Reiseziele auf einer Karte.

Die Großen 12 erkennst du an dem goldenen Stern.

Annette und Micha

Wir lieben das Reisen

Wir steigen immer mit einem klar umrissenen Reiseziel ins Wohnmobil. Aber dann finden wir wieder so viele Überraschungen am Wegesrand, dass es anders kommt als gedacht.

Wir fahren durch Regionen, die uns spontan begeistern, lassen uns von wunderbaren Orten erzählen, die wir dann prompt aufsuchen oder fliehen auch schon mal vor dem Dauerregen.

Und immer wieder stellen wir fest: Genau so sollte unsere perfekte Reise dann auch gewesen sein!

Wenn ihr mehr wissen wollt:

Annette und Micha

Reisen wird uns nie langweilig.

Vielleicht lieben wir es deshalb so sehr.

Wir steigen immer mit einem klar umrissenen Reiseziel ins Wohnmobil. Aber dann finden wir wieder so viele Überraschungen am Wegesrand, dass es anders kommt als gedacht.

Wir fahren durch Regionen, die uns spontan begeistern, lassen uns von wunderbaren Orten erzählen, die wir dann prompt aufsuchen oder fliehen auch schon mal vor dem Dauerregen.

Und immer wieder stellen wir fest: Genau so sollte unsere perfekte Reise dann auch gewesen sein!

Wenn ihr mehr wissen wollt:

Die großen 12

Am Ende des Jahres küren wir immer die tollsten Highlights des Jahres.

Wo hat es uns am besten gefallen? Was sah am großartigsten aus? Welcher Ort ist für uns so speziell, dass wir ihn ohne Nachzudenken noch einmal aufsuchen würden?

Und ja: Es sind nur 12 Orte. Egal wie man es sieht: Wir müssen uns beschränken. Manchmal sehr schmerzhaft.

Newsletter abonnieren