Black Water

13. Mai 2022

Wir staunen morgens nicht schlecht, als wir feststellen, dass wir das letzte von den 6 Womos sind, die hier über Nacht gestanden haben. Um 9 Uhr! Ist auch besser so, dass jetzt Platz ist, da kurz darauf ein Reisebus vorfährt und eine Ladung Touristen ausspuckt.

Wir benötigen dann noch etwas länger, bis wir zu unserer Spazierwanderung den Black Water entlang aufbrechen. An diese drei Kilometer haben wir gar nicht viele Erwartungen. Wir wollen uns einfach ein wenig die Beine vertreten und mal sehen, wie es hier zu Füßen der Highlands so aussieht.

Black Water
Black Water

Schweden oder Norwegen?

Schon auf den ersten Metern kommt uns die endlose Karawane aus dem Bus entgegen – deutsche Studienreise… Danach haben wir den Weg aber so gut wie für uns. Ein nettes schottisches Paar mit ihrem Doodle-Mix ermöglicht es uns sogar, mit Toffi mal wieder eine positive Hundebegegnung zu haben.

Wir sind von der Szenerie hier ganz verzaubert. Alles erinnert hier an Skandinavien: rauschender Fluss mit vielen Kaskaden, Kiefernwäldchen inmitten von Blaubeersträuchern, Birken, Wasserfälle. Wir können uns nur nicht entscheiden, ob es mehr Norwegen oder mehr Schwedisch-Lappland ist.

Black Water
Black Water
Black Water
Black Water
Black Water

Aber wir sind uns sicher, dass wir das hier sehr mögen. Dieser durch Zufall gefundene Weg ist eine tolle Überraschung.

Wenn ihr auf eurer Schottlandfahrt von Inverness nach Ullapool fahrt, solltet ihr euch die knappe Stunde für diese zauberhafte Wanderung auf jeden Fall nehmen.

Black Water
Black Water
Black Water
Black Water
Black Water

Ullapool

Auf dem Weg nach Ullapool wird es alsbald karger und unwirtlicher. Wir beglückwünschen uns noch einmal dazu, am Black Water genächtigt zu haben, denn hier fegt ordentlich der Wind und es ist neblig ungemütlich. Jedoch gleichzeitig wieder absolut zu dieser Landschaft passend.

Highlands
Highlands

In Ullapool stellen wir an der Tankstelle fest, dass hier richtig Betrieb mit Touristen ist. Mehrere Landrover und Motorräder sind unterwegs.

Da wir diesmal auf den Campingplatz angewiesen sind, um mal wieder Wäsche zu waschen, begeben wir uns lieber früher als später zum Broomfield Holiday Park. Eine weise Entscheidung!

Denn durch unsere frühe Ankunft können wir einen von lediglich drei Nicht-Elektro-Plätzen direkt am Wasser ergattern. Weiterer Vorteil: Es sind nur ein paar Schritte zur Waschmaschine. Und diese Strecke will man bei dem stürmisch-regnerischen Wetter wirklich kurz halten!

Ullapool

Annette kümmert sich akribisch darum, die Wäsche zu sortieren und pfiffig in Waschmaschine und Trockner zu bekommen. Zunächst hörte es sich ja gut an, dass ein Trockner nur 50 Pence kosten soll. Nicht gesagt wird dazu allerdings, dass das auch nur für 10 Minuten ist. Annette pendelt also buchstäblich wie ein Uhrwerk Richtung Trockner, um den Trocknungsgrad zu kontrollieren und Geld nachzuwerfen.

Ullapool

Sturm und Regen

Der Rest des Tages ist dann schnell erzählt. Denn es stürmt ordentlich und Böe um Böe lässt das MoMo wackeln und erzittern. Es bleibt aber tapfer am Fleck stehen. Wir gucken hingegen durch regenbesprenkelte Fenster hinaus und staunen über das Farbenspiel von düster zu hell und wieder zurück am Himmel und auf dem Meer.

Auch die Hebridenfähre sehen wir einlaufen und sich wieder gegen die Wellen kämpfend auf den Rückweg machen. Wir beglückwünschen uns dazu, dass wir nicht versucht haben, bereits auf diese Überfahrt zu kommen. Kotztütengarantie!

Ullapool
Ullapool

Schön, dass du ein Stück mit uns mitgefahren bist!

Trag dich gerne in unseren Newsletter ein, um unsere Reiseberichte direkt in deinen Posteingang zu bekommen.

Der wilde Westen von Mull

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Britische Inseln 2022 | Schottland
Lewis II

Lewis II

Fantastische Strände in Bosta, Kneep und Ardroil und ein Festessen im Uig Sands Restaurant.

Lewis I

Lewis I

Von Ullapool nach Lewis. Garry Beach, Eoropie Beach und Butt of Lewis.

Irgendwas ist immer

Irgendwas ist immer

Wir brechen unsere Zelte in Cullen ab und fahren weiter in Richtung Westen. Unser nächster Stopp ist Lossiemouth. Dort gibt es einen ellenlangen Sandstrand, der praktisch im Stadtzentrum beginnt. Umso größer dann unser Erstaunen, dass wir ein entscheidendes Detail...

Chillen in Cullen

Chillen in Cullen

Wir bleiben in Cullen, essen Cullen Skink und wandern auf dem Moray Coast Trail.

Whisky and Rocks

Whisky and Rocks

Distillery-Tour bei Glenlivet, Fahrt durch die Speyside und Moray Coast mit Bow Fiddle Rock.

Highland Chocolatier

Highland Chocolatier

Besuch beim Highland Chocolatier Iain Burnett und Fahrt in die Speyside nach Glenlivet.

Quer durch Schottland

Quer durch Schottland

Wir kommen in Schottland an und fahren bis Aberfeldy, wo wir die Birks of Aberfeldy besuchen.

Fanad Drive

Fanad Drive

Wir fahren auf dem Fanad Drive mit Prachtstränden und Lighthouse und nehmen Abschied von Irland.

Rosguill

Rosguill

Wir finden in Norden Donegals viele tolle Strände, Doe Castle und die Rosguill-Halbinsel.

Donegal is the best

Donegal is the best

Gleich drei großartige Strände auf einmal: Carrickfinn Beach, Bunbeg Beach und Inishbofin Bay.

Noch’n Strand

Noch’n Strand

Wir sind an den Stränden von Tramore und Portnoo. Und essen den besten Seafood Chowder.

Slieve League

Slieve League

An den Klippen von Slieve League und am Traumstrand Tramore Beach bei Ardara.

Britische Inseln 2022

Unsere Postkarten-Aktion

Alle Infos hier.