Entspannungstag

9. August 2021

Skärgårdskrogen

Entspannungstag

9. August 2021

Da ich gestern komplett fertig war, ist das Blogschreiben liegen geblieben. Das wird brav am Vormittag nachgeholt und als ich mit dem Schreiben fertig bin, brechen wir für einen Weg auf den Küstenweg auf. Aber meine Rückenschmerzen sind schlimmer als zuvor und nach wenigen Metern breche ich den Weg ab. Das wäre nicht lustig geworden.

Annette geht mit den Hunden allein weiter und genießt die Aussicht über die Bucht während ich mich um den Fototeil des Blogs kümmere und den Rücken schone.

Bönan
Bönan

Schlemmer-Mittag

Eine weitere Empfehlung aus dem Womoführer ist der Skärgårdskrogen in Utvalnäs. Ein Restaurant im Nachbarort, das wir auf jeden Fall mal anfahren wollen, um uns selbst ein Bild zu machen.

Und dieser erste Eindruck fällt positiv aus, sodass wir uns gerne dort niederlassen. Entspannte schwedische Sommerfrische ist das hier.

Skärgårdskrogen

Bei den leckeren Sachen auf der Speisekarte fällt die Entscheidung gar nicht so leicht. Ich wähle salomonisch den gemischten Teller, auf dem viele verschiedene Spezialitäten zu finden sind und Annette entscheidet sich in letzter Sekunde um, als sie sieht, wie am Nachbartisch die Fish & Chips serviert werden.

Skärgårdskrogen
Skärgårdskrogen

Und beides ist dann eine ausgezeichnete Wahl. Das ist wirklich eine gute Adresse für leckeres Essen hier in der Umgebung von Gävle!

Kurze Fahrt

Wir entsorgen in Gävle und merken uns die nette Stadt auch mal für einen Besuch vor. Im ICA füllen wir noch mal die Vorräte auf und machen uns dann auf den Weg nach Süden.

Na ja, nach Südwesten. Na ja, nur 40 Kilometer. In dem Tempo kommen wir ungefähr zu Weihnachten zu Hause an… Aber heute ist einfach nicht mehr drin.

Wir haben nämlich eine skurrile Landzunge südlich von Hedesunda als Ziel auserkoren. Man fährt hier praktisch auf einem schmalen Stück Land mitten durch einen See. Links und rechts ist noch Platz für schnuckelige Schwedenhäuschen, aber das war es dann auch.

Während ich zunächst nicht ganz sicher bin, ob es mir hier so gut gefällt, dass wir hier stehen bleiben wollen, ist Annette sofort begeistert.

Bei mir dauert es etwas länger und noch ein Mittagsschläfchen, um die Rückenschmerzen einzudämmen, bevor ich mich hier richtig wohlfühle.

Övägen

Aber dann genießen wir beide den Ausblick auf unsere schilfbewachsene Bucht und die friedliche Atmosphäre hier.

Övägen

Ein guter Platz für das Genießen des Sonnenuntergangs!

Övägen
Making of…
Övägen
Övägen

7 Kommentare

  1. Tolle Bilder, wie immer 🙂 Da kriegt man richtig Lust auf Skandinavien!
    Gute Besserung für den Rücken!
    Viele Grüße, Britta

    Antworten
    • Danke, Britta. Dem Rücken geht es schon wieder etwas besser. 🙂

      Antworten
    • Hallo Michael und Annette, ich reise wieder begeistert mit Euch. Welcher Womoführer begleitet euch denn mit tollen Tipps?
      HG
      Sabine

      Antworten
      • Das sind die Bücher aus dem Womo-Verlag, Sabine.

        Antworten
  2. Guten Morgen ihr vier 👍
    Wir wünschen gute Besserung für deinen Rücken 🙏🙏
    Tolle Bilder wie immer 👌
    Euch eine gute Rückreise
    Wir freuen uns jetzt noch mehr auf Schweden 🇸🇪..in 20 Tagen geht es los…🇸🇪🇳🇴🇩🇰 8 Wochen entspannen…
    Bleibt gesund
    Gruß
    Werner

    Antworten
    • Die 20 Tage schaffst du auch noch… 🙂

      Antworten
  3. Ich freue mich immer auf neue Berichte und Bilder, bereichert meine/unsere Reiselust!
    Danke und liebe Grüße aus der Steiermark!
    Richard

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lappland 2021 | Schweden

Navigation

MoMo unterwegs

Unsere interaktive Karte

Alle Reiseziele auf einer Karte. Unsere Großen 12 erkennst du an dem goldenen Stern.

Schönste Ziele

Highlights unserer bisherigen Reisen

7

Normandie

7

Masuren

7

Bretagne

7

Wales, Irland, Schottland

7

Lappland und Lofoten

7

Schottland

7

Kalifornien