2017

Unser Frank­reichjahr.

Dabei war der Plan zu Beginn des Jahres ein gänzlich anderer.
Dass wir den letzten Zipfel der Bretagne, in dem wir noch nicht waren, noch bereisen wollten, war uns aber klar. Brignogan, Camaret, Plage de Palue… Wenn wir das alles ausge­lassen hätten – wir wären ja schön blöd gewesen!
Im Sommer sollte es dann eigentlich nach Nordspanien gehen. 4 Wochen lang. Warum es dann am Ende lediglich eine Nacht wurde, warum das MoMo in diesem Urlaub sehr leiden musste und warum uns das alles am Ende doch nichts ausge­macht hat, gibt es im Bericht zu lesen.

Und weil wir im Oktober schon wieder Sehnsucht nach der franzö­si­schen Lebensart hatten, ließen wir uns nicht lumpen und haben das Elsass erkundet. Im Herbst ein absoluter Top-Tipp!